Vorstand im Amt bestätigt – Blick auf ein spannendes Jahr

Klaus Anderbrügge, Norbert Grosse-Hündfeld, Jürgen Düttmann, Beanka Ganser, Christoph Spieker, Michael Seligmann, Horst Wiechers

In seiner Jahreshauptversammlung wurde der Vorstand des Förderverein des Geschichtsortes Villa ten Hompel in seinem Amt bestätigt.

Dr. Michael Seligmann führte als alter und dann auch neuer Vorsitzender durch eine spannende Sitzung in der über die Projekte des Vereins umfassend informiert wurde. Matthias Ester konnte von der Resonanz der Wanderausstellung “Widerstände im Münsterland” ebenso positives berichten wie Peter Schilling über die Initiative “Ins Stolpern kommen”.

Helga Pape informierte über die vielfältigen pädagogischen Aktivitäten, die insbesondere durch den Förderverein ermöglicht wurden. Eine Erstinformation über die neue Dauerausstellung, die vom Förderverein mit gefördert wird, machte die Mitglieder neugierig auf den Eröffnungstermin am 29.03.2015.